Merkliste

Zurzeit befinden sich keine Objekte auf Ihrem Merkzettel.

Zurück

BAUMSCHULENWEG: KLEINES MEHRFAMILIENHAUS MIT 4 WOHNUNGEN IN RUHIGER SEITENSTRASSE

  • Berlin-Treptow-Köpenick
  • 205m²
  • Grundstück 270m²
  • 8.00 Zimmer
  • Objekt 3323

€ 560.000,00

Provision: 7,14 %
Bild

Beschreibung

Das Grundstück mit einer Größe von 270 m² ist mit einem Wohngebäude bebaut und ist voll erschlossen. Es wurde im Jahre 1900 erbaut und verfügt über 3,5 Geschosse. Das Wohnhaus ist voll unterkellert und verfügt über 4 Wohneinheiten. Es handelt sich um einen Gründerzeit-Stuck-Altbau mit aufwendigen Fassadenverzierungen.

 

Alle 4 Einheiten sind langfristig vermietet. Am 01.11.2017 fand die letzte Mieterhöhung für alle Einheiten statt.

 

Das Hochparterre hat 53m² die sich auf 1,5 Zimmer erstrecken. Die aktuelle Kaltmiete beläuft sich auf 353,51€ im Monat.

 

Das 1. OG hat 52,27m² die sich auf 2 Zimmer erstrecken. Die aktuelle Kaltmiete beläuft sich auf 345,50€ im Monat.

 

Das 2. OG sowie das DG wurden zusammengelegt und bilden zusammen eine Wohnfläche von 99,55m² die sich auf 4 Zimmern verteilen. Die aktuelle Kaltmiete liegt hier bei 658,02€ im Monat.

 

Aufgrund der starken Regenfälle im Herbst 2017 ist die Dachterrasse überflutet worden. Der Eigentümer hat uns ein Kostenvoranschlag zur Reparatur vom 03.01.2018 vorgelegt. Die darin genannten Kosten betragen 8.468,59€.

Lage

Die Immobilie befindet sich im nordwestlichen Teil des Bezirks Treptow-Köpenick in Berlin-Baumschulenweg (ca. 18.188 Einwohner). Im Ortsteil zwischen der Königsheide und dem Teltowkanal ist diese niveauvolle Wohngegend vorwiegend mit Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut.

 

Eine gute Infrastruktur und eine schnelle Anbindung mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln sind hier gegeben. Fußläufig erreichen Sie innerhalb von 10 Minuten den S-Bahnhof Baumschulenweg. Durch die gute Verbindung zur Stadtautobahn sind Sie mit dem Auto schnell in der Innenstadt, den anderen Berliner Bezirken oder dem Berliner Autobahnring.

 

In der Umgebung befinden sich Supermärkte, Einkaufszentren, Schulen, Kitas, Restaurants und das Erholungsgebiet Königsheide.

Ausstattung

4 langfristig vermietete Wohnungen (je 1-2 Zimmer mit Küche und Bad), Wohnung im DG mit Dachterrasse, Sanierung abgeschlossen

Adresse

12437 Berlin Berlin-Treptow-Köpenick
Deutschland

Lage

Die Immobilie befindet sich im nordwestlichen Teil des Bezirks Treptow-Köpenick in Berlin-Baumschulenweg (ca. 18.188 Einwohner). Im Ortsteil zwischen der Königsheide und dem Teltowkanal ist diese niveauvolle Wohngegend vorwiegend mit Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut.

 

Eine gute Infrastruktur und eine schnelle Anbindung mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln sind hier gegeben. Fußläufig erreichen Sie innerhalb von 10 Minuten den S-Bahnhof Baumschulenweg. Durch die gute Verbindung zur Stadtautobahn sind Sie mit dem Auto schnell in der Innenstadt, den anderen Berliner Bezirken oder dem Berliner Autobahnring.

 

In der Umgebung befinden sich Supermärkte, Einkaufszentren, Schulen, Kitas, Restaurants und das Erholungsgebiet Königsheide.

Anbieter


  • Frau Catharina Weber
  • BSK Immobilien GmbH
    Fasanenstr. 7-8
    10623 Berlin

  • Kaufpreis€ 560.000,00
    HaustypMehrfamilienhaus
    Gesamtfläche ca.255 m²
    Nutzfläche ca.50 m²
    Wohnfläche ca.205 m²
    OrtBerlin
    Provision/Courtage7,14 %
  • Grundstücksfläche ca.270 m²
    Zustandgepflegt
    Statusvermietet
    Zimmeranzahl8
    Anzahl Badezimmer4
    Heizungsart und BefeuerungGasheizung, Etagenheizung
    Ausstattungs-KategorieStandard
    Baujahr1900
    Anzahl Etagen4
    Garten/-mitbenutzungja
    Nettojahresmiete€ 16.272,00
    Mieteinnahmen (Soll)€ 16.272,00
    Provision/Courtage7,14 %
    EnergieausweisartBedarf
    Energiepass gültig bis2028-01-30
    Endenergiebedarf375
    PrimärenergieträgerGas
    Wertklasse gemäß EnEv 2014H
    Baujahr1900
    Energieausweis-Ausstellungsdatum30.01.2018
    Energieausweis-Jahrgangab 1.5.2014
    GebäudeartWohngebäude
  • ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- +++ VERBRAUCHERINFORMATION für unsere Maklerkunden +++ +++ gemäß § 312d BGB i.V.m. Art. 246 a § 1 EGBGB +++ ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- 1. Wesentliche Eigenschaften der Maklerleistung Der Maklervertrag mit der LBS Immobilien GmbH NordWest beinhaltet den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder die Vermittlung eines Vertrages (z.B. Kauf-, Miet-, Pachtvertrag u.s.w.) über eine Immobilie (z.B. unbebautes/bebautes Grundstück) gegen die Verpflichtung des Maklerkunden zur Zahlung einer Maklercourtage. Wird die LBS Immobilien GmbH NordWest für den Verkäufer im Alleinauftrag tätig, ist sie zu intensiven Nachweis- oder Vermittlungsbemühungen verpflichtet. Dieses beinhaltet neben der Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes auch, individuell nach einem geeigneten Vertragspartner zu suchen. Im Allgemeinauftrag erbringt die LBS Immobilien GmbH NordWest allgemeine Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit, die im Wesentlichen auf die Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes ausgerichtet ist. Die LBS Immobilien GmbH NordWest ist hier zu werblichen Vorleistungen nicht verpflichtet. 2. Identität des Unternehmers, ladungsfähige Anschrift und Adressat für Beschwerden LBS Immobilien GmbH NordWest Himmelreichallee 40 48149 Münster Tel.: 0251/412-4774, Fax: 0251/412-4799, E-Mail: info@lbsi-nordwest.de Geschäftsführer: Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Art der Courtageberechnung Die Maklercourtage kann aufgrund der Beschaffenheit der Maklerleistung im Voraus nicht benannt werden. In der Regel wird sie als ein Bruchteil des wirtschaftlichen Wertes des vermittelten bzw. nachgewiesenen Vertrages bzw. als ein Vielfaches der Monatsmiete/-pacht berechnet. Sie orientiert sich grundsätzlich an der Ortsüblichkeit. 4. Zahlungs- und Leistungsbedingungen Die Maklercourtage ist fällig und zahlbar mit Wirksamkeit des nachgewiesenen Vertrages. Die unter Ziffer 1 beschriebenen Maklerleistungen werden bis zum Eintritt des Erfolges (wirksamer Abschluss des angestrebten Vertrages), beim Maklervertrag mit dem Verkäufer längstens bis zur Beendigung des Maklervertrages, erbracht. 5. Laufzeit des Maklervertrags Der Maklervertrag mit dem Verkäufer hat eine Festlaufzeit von 6 Monaten und ist danach mit einmonatiger Frist in Textform kündbar. ------------------------------------------ +++ Widerrufsbelehrung +++ ------------------------------------------ --- Widerrufsrecht --- Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Telefon 0251/412-4774, Fax 0251/412-4799, E-Mail info@lbsi-nordwest.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. --- Folgen des Widerrufs --- Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. -------------------------------------------------- +++ Muster-Widerrufsformular +++ -------------------------------------------------- (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) - An LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster - Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*) - Bestellt am(*)/erhalten am(*) - Name des/der Verbraucher(s) - Anschrift des/der Verbraucher(s) - Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) - Datum ____________ * Unzutreffendes streichen. ---------------------------------------------------------------------------- +++ Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts +++ ---------------------------------------------------------------------------- Ihr zunächst bestehendes Widerrufsrecht erlischt, wenn die LBS Immobilien GmbH NordWest die Maklerleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Maklerleistung erst begonnen hat, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch die LBS Immobilien GmbH NordWest verlieren.